Schura Hamburg

Neuer Vorstand: Schura steht für Islam in einer pluralistischen Gesellschaft

Pressemitteilung zur Neuwahl des SCHURA-Vorstands – Hamburg, 15.04.2019   Unter außerordentlich reger Beteiligung der Mitgliedschaft fand am Sonntag die Mitgliederversammlung von SCHURA – Rat der Islamischen Gemeinschaften in Hamburg statt. Hierzu waren Vertreterinnen und Vertreter von 48 der derzeit 55 Mitgliedsvereine im Bürgerhaus Wilhelmsburg erschienen. Im Rechenschaftsbericht des Vorstandes ging der bisherige Vorsitzende Daniel Abdin …

Neuer Vorstand: Schura steht für Islam in einer pluralistischen Gesellschaft Weiterlesen »

HHRP19-Save-the-date

Hamburger Ramadan Pavillion 2019 – 10. bis 12. Mai 2019

Am ersten Wochenende des Fastenmonates RAMADAN wird am Spadenteich ein Zelt-Pavillon aufgebaut. Unter der Schirmherrschaft der Muhajirin Moschee -Der Islamische Bund e.V. , wird in Kooperation mit verschiedenen Vereinen aus St. Georg sich am Programm dreitägigen Programm mit kulinarischen, kulturellen und auch Gesellschaftspolitischen Beiträgen. Die Besucher haben die Möglichkeit durch ein Bühnenprogramm, mit Kurzvorträgen und …

Hamburger Ramadan Pavillion 2019 – 10. bis 12. Mai 2019 Weiterlesen »

Ein EUROPA für ALLE 2019 - Plakat

Deine Stimme gegen NATIONALISMUS DEMO 19. Mai 2019

Ein EUROPA für ALLE  AM SONNTAG, DEN 19. MAI 2019 GEHEN EUROPAWEIT ZEHNTAUSENDE MENSCHEN GLEICHZEITIG AUF DIE STRASSE! FÜR DIE ZUKUNFT EUROPAS, GEGEN NATIONALISMUS! DIE EUROPAWAHL AM 26. MAI 2019 IST EINE RICHTUNGSENTSCHEIDUNG ÜBER DIE ZUKUNFT DER EUROPÄISCHEN UNION Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit …

Deine Stimme gegen NATIONALISMUS DEMO 19. Mai 2019 Weiterlesen »

Rede für die Friedenskundgebung Christchurch, Özlem Nas – SCHURA – Rat Islamischer Gemeinschaften in Hamburg Rathausmarkt, 23. März 2019

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger, Friede sei mit Ihnen und euch allen, Assalamu alaykum! Wir bedanken uns für ihr Erscheinen und möchten alle zu einem Moment des Schweigens für die Opfer von Christchurch einladen. „Hello brother, welcome“, das waren die letzten Worte von Mohammed Daoud Nabi. Mit diesen Worten begrüßte der 71-jährige den Terroristen an der …

Rede für die Friedenskundgebung Christchurch, Özlem Nas – SCHURA – Rat Islamischer Gemeinschaften in Hamburg Rathausmarkt, 23. März 2019 Weiterlesen »

Schura Kundgebung 23.03.2019 Terror NZL

Aufruf: Kundgebung 23.03.2019 15:00 Rathausmarkt – Terroranschläge auf Moscheen – Gemeint sind wir alle!

Terroranschlag auf Moscheen – Gemeint sind wir alle! Friedenskundgebung zum Gedenken an die Opfer des rassistischen und islamfeindlichen Anschlages in Christchurch 50 Menschen wurden letzten Freitag bei einem Terroranschlag auf zwei Moscheen in Christchurch / Neuseeland getötet, während sie sich zum Gebet versammelt hatten, darunter Frauen, Kinder und viele ältere Menschen. 34 weitere wurden zum …

Aufruf: Kundgebung 23.03.2019 15:00 Rathausmarkt – Terroranschläge auf Moscheen – Gemeint sind wir alle! Weiterlesen »

Imame besuchen Jugendberufsagentur

Im Rahmen eines weiteren Moduls der Qualifikations- und Exkursionsreihe haben die Imame eine Jugendberufsagentur besucht. Beteiligt waren Imame aus 16 SCHURA-Gemeinden sowie auch Imame der DITIB. Ziel der Exkursion war es, dass Imame grundlegende Kenntnisse über den deutschen Arbeits- und Ausbildungsmarkt erhalten sowie relevante Akteure und Beratungsstrukturen kennen lernen. Die Imame konnten erfahren, dass unter …

Imame besuchen Jugendberufsagentur Weiterlesen »

Brutaler Terror-Anschlag auf Moscheen in Neuseeland

Durch eine brutale Gewalttat wurden in Neuseeland nach Angaben der Polizei mindestens 49 Muslime, die sich zum Freitagsgebet versammelt hatten, in Moscheen getötet. Weitere 48 werden mit Schusswunden in Krankenhäusern behandelt. Die neuseeländische Regierung geht von extremistischen, rechtsgerichteten, gewalttätigen Terroristen aus, von denen einer sogar die Gewalttat gefilmt und ins Internet übertragen habe. SCHURA – …

Brutaler Terror-Anschlag auf Moscheen in Neuseeland Weiterlesen »

SCHURA Hamburg: Qualifizierung von Imamen ist wichtiges Anliegen

Maßnahmen sollten in Kooperation mit den islamischen Religionsgemeinschaften erfolgen „Grundsätzlich begrüßen wir es, wenn weitere Maßnahmen ergriffen werden, um die in den Hamburger Moscheegemeinden tätigen Imame besser zu qualifizieren“ erklärt SCHURA-Vorsitzender Daniel Abdin zum Antrag der rot-grünen Regierungskoalition zur Neuregelung der Einreisebestimmungen und Qualifikationen von islamischen Religionsgelehrten. Skeptisch sieht es der SCHURA-Vorsitzende aber, wenn durch …

SCHURA Hamburg: Qualifizierung von Imamen ist wichtiges Anliegen Weiterlesen »

Imame im „Haus der Familie“ und bei i.bera

Imame im „Haus der Familie“ und bei i.bera

Im Rahmen der in Zusammenarbeit mit BASFI, BSB und Senatskanzlei erstellten Qualifikations- und Exkursionsreihe besuchten Imame aus verschiedenen SCHURA-Gemeinden am 16.10. das „Haus der Familie“ in St. Pauli und der Beratungsstelle i.bera für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat.   Ziel dieser Fortbildungsveranstaltung war es, dass Imame aktuelle Herausforderungen und Problemlagen im Bereich Jugend, Familie, …

Imame im „Haus der Familie“ und bei i.bera Weiterlesen »

Islamische Bildungskonferenz 2018

IBIKO – islamische Bildungskonferenz 2018

Die islamische Bildungskonferenz ist ein Kooperationsprojekt der SCHURA Hamburg und der AL MANAR Stiftung   Geehrte Geschwister, Assalamu Alaikum wa Rahmatu Allahi wa Barakatuhu, Im Islam ist Bildung und Erziehung ein hohes Gut. Zum dritten Mal veranstalten wir eine islamische Bildungskonferenz.