Innerislamischer Dialog

Gebetszeiten des Eid Al Idha (Opfer-Fest) in Hamburg 2018

Das Eid Al Idha (Opfer-Fest) ist das größte islamische Feste. Es wird zum Höhepunkt des Haddsch gefeiert, der Wallfahrt nach Mekka, beginnt jährlich am Zehnten des islamischen Monats Dhū l-Hiddscha und dauert vier Tage. Aufgrund des islamischen Mondkalenders verschiebt sich das Opferfest im Sonnenkalender rückwärts um meist elf Tage pro Jahr. Dieses Jahr ist es am …

Gebetszeiten des Eid Al Idha (Opfer-Fest) in Hamburg 2018 Weiterlesen »

SCHURA Hamburg Logo

Festgebet – Id al-Fitr – Bayram in Hamburg 2018

Das Fest des Fastenbrechens oder Id al-Fitr ist ein islamisches Fest im unmittelbaren Anschluss an den Fastenmonat Ramadan in den ersten drei Tagen des Nachfolgemonats Schauwal. In Hamburg werden die Moscheen das Gebet einheitlich am Freitag, 15.06.2018 zu unterschiedlichen Uhrzeiten begehen. Hier eine Übersicht (ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit, mit der Bitte fehlende Gebetstermin einzureichen, DANKE) Muslimischer Familien-Verein Masjid Rahma e.V. Beim Gesundbrunnen 1, …

Festgebet – Id al-Fitr – Bayram in Hamburg 2018 Weiterlesen »

Informationsveranstaltung für Imame der SCHURA-Gemeinden zum Thema „Islamfeindlichkeit“

Islamfeindlichkeit Informationsveranstaltung für Imame der SCHURA-Gemeinden zum Thema „Islamfeindlichkeit“ Am 22.11.2017 fand eine Informationsveranstaltung für Imame der SCHURA-Gemeinden zum Thema „Islamfeindlichkeit“ in der islamischen Gemeinde Hamburg- Centrum Moschee, statt. Zwölf Imame aus u.a. dem islamisch-albanischen Kulturzentrum Hamburg e.V., dem Said-I Nursi islamischen Bildungszentrum Wilhelmsburg e.V., der islamischen Gemeinde Hamburg-Centrum Moschee, dem anatolischen Zentrum für islamische …

Informationsveranstaltung für Imame der SCHURA-Gemeinden zum Thema „Islamfeindlichkeit“ Weiterlesen »

Jugendarbeit aus innerislamischer Perspektive: Workshop zur Evaluierung der G 20 Dialogveranstaltung

Projekt Dialogveranstaltungen für Jugendliche Jugendarbeit aus innerislamischer Perspektive: Workshop zur Evaluierung der G 20 Dialogveranstaltung   Am 04.11.2017 fand ein Workshop zur Evaluierung der G 20 Dialogveranstaltung aus innerislamischer Sicht in der Stiftung Kulturpalst Hamburg statt. An dieser Veranstaltung nahmen erstmals 25 sunnitische und schiitische Jugendliche aus unterschiedlichen SCHURA-Gemeinden teil. Ziel der Veranstaltung war es …

Jugendarbeit aus innerislamischer Perspektive: Workshop zur Evaluierung der G 20 Dialogveranstaltung Weiterlesen »

SCHURA Qur´an-Rezitationswettbewerb in der Albanischen Moschee: Ein Tag mit dem Qur´an

Der traditionelle Qur´an-Rezitationswettbewerb für Kinder und Jugendliche fand diesmal am 22.01.2017 in der Albanischen Moschee statt. 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Rahma-Moschee, Belal-Moschee, Islamisches Zentrum Hamburg, Vahdet-Moschee, Said-i-Nursi-Moschee, Centrum-Moschee, Eyüp-Sultan-Moschee sowie den Moscheegemeinden Neuenfelde und Neugraben, ihre Lehrerinnen und Lehrer sowie zahlreiche Zuhörer verbrachten in schöner Atmosphäre „einen Tag mit dem Qur´an“ wie Imam …

SCHURA Qur´an-Rezitationswettbewerb in der Albanischen Moschee: Ein Tag mit dem Qur´an Weiterlesen »