Freitagsansprachen vom 3.04.2020

Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

Freitagsansprachen vom 27.03.2020

Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Zusammenfassung: Körperschaftsstatus für islamische Religionsgemeinschaften?

Fachtagung der SCHURA Hamburg befasste sich mit Chancen und Herausforderungen Der Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts für islamische Religionsgemeinschaften war Thema einer Fachtagung in Hamburg. Hierzu hatte SCHURA Hamburg Karina Berg (Humanistischer Verband Deutschlands), Dr. Raida Chbib (Politik- und Islamwissenschaftlerin Universität Frankfurt/Main), Prof. Gritt Klinkhammer (Religionswissenschaftlerin Universität Bremen) und Prof. Mathias Rohe (Jurist und […]

Quran Sure 2:103
وَاعْتَصِمُواْ بِحَبْلِ اللّهِ جَمِيعًا وَلاَ تَفَرَّقُواْ
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und haltet alle fest am Seil Allahs und geht nicht auseinander!
Imame besuchen KZ-Gedenkstätte Neuengamme – „Deutsche Geschichte, Nationalismus und Extremismus“

Imame besuchen KZ-Gedenkstätte Neuengamme   Im Rahmen des letzten Moduls ihrer Qualifikations- und Exkursionsreihe haben die Imame die Gedenkstätte des KZ Neuengamme besucht. In dieser Reihe geht es u.a. darum, den Imamen für die deutsche Gesellschaft elementares gesellschaftspolitisches Wissen zu vermitteln und hier ging es um das Thema Nationalsozialismus. Es nahmen 22 Imame aus verschiedenen […]

Quran Sure 42:38
وَالَّذِينَ اسْتَجَابُوا لِرَبِّهِمْ وَأَقَامُوا الصَّلَاةَ وَأَمْرُهُمْ شُورَى بَيْنَهُمْ
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und diejenigen, die auf ihren Herrn hören und das Gebet verrichten und ihre Angelegenheit(en) durch Beratung untereinander (regeln)
Untersuchung
Moscheen und Gebetsräume in Hamburg - Untersuchung der räumlichen Situation
Hamburger Moscheen vorläufig wegen dem Corona-Virus geschlossen

Liebe Geschwiater, aufgrund der Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg sind jegliche Zusammenkünfte in Kirchen,Moscheen, Synagogen und anderen religiösen Einrichtungen untersagt. Dies bedeutet, dass nicht nur die Freitagsgebete und der Islamunterricht, sondern auch das Abhalten der täglichen Gemeinschaftsgebete und jegliche Versammlungen in der Moschee zu anderen Zwecken verboten sind. Wir ersuchen Euch, die Moscheeräume […]

CORONA HILFSAKTION für Hamburger Moscheen

Assalamu alaykum liebe Geschwister, viele Gemeinden erleiden im Moment erhebliche finanzielle Probleme aufgrund der Schließung der Moscheen und dem Wegfall von Spenden. Du kannst mit deiner Spende Hamburger Moscheen unterstützen! Jeder Euro hilft. Jeder Euro zählt. Paypal: moscheen.in.not@schurahamburg.de Empfänger: Schura e.V. IBAN: DE31 2005 0550 1026 2167 94

Statt für Grundrechte für Diskriminierung

„Das vom Zweiten Senat gebilligte Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen in Hessen für Rechtsreferendarinnen ist ein klarer Eingriff in die Religionsfreiheit und in weitere Grundrechte muslimischer Frauen mit Kopftuch auf dem Weg zu ihrer Ausbildung zu Juristinnen“ äußerte Fatih Yildiz. Nach Art. 33 Abs. 3 GG seien der Genuss bürgerlicher und staatsbürgerlicher Rechte, die Zulassung zu öffentlichen Ämtern sowie die im […]

previous arrow
next arrow
Slider
Schura Vorstand 2019

Koordinierungsstelle und Lotsenberatung

LOGO Koordinierungsstelle Prävention und Lotsenberatung - Schura

Die Koordinierungsstelle und Lotsenberatung der SCHURA vernetzt die Mitgliedsgemeinden der SCHURA. Sie berät die Mitgliedsgemeinden und einzelne Ratsuchende zu den in Hamburg verfügbaren Präventions- und Interventionsangeboten sowie zu kulturellen, weltanschaulichen oder islamisch-theologischen Fragen.

SCHURA Hamburg e.V.